StartseiteStartseite  FAQFAQ  MitgliederMitglieder  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Änderungen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Jo Harvelle
Administrator
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 171
Anmeldedatum : 30.10.08

BeitragThema: Änderungen   Mo Nov 10, 2008 9:26 pm

Hat sich etwas bei eurem Board geändert?
Dann postet hier eure neuen Daten.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kathryn
Gast
avatar


BeitragThema: Charmed - Magic School   Di Apr 07, 2009 4:32 pm

Liebes Partnerforum,
auch wieder haben es nun endlich geschafft, mit unserem Forum umzuziehen Smile Bitte bestätigt im neuen Forum, wenn ihr noch immer an einer Partnerschaft interessiert seid, da wir auf diese Art die inaktiven Partner aussortieren wollen!
Liebe Grüße,
Kathryn

~~~






CHARMED - MAGIC SCHOOL


Die Welt steckt voller Magie, manche sehen sie, manche nicht, einige beherrschen sie und andere wiederum lassen sich von ihr beherrschen. Das „Gute“, wie auch das „Böse“, haben beide ihre Anhänger, die im ständigen Kampf zwischeneinender stehen und ihre Magie für verschiedene Zwecke einsetzen. Die Guten setzen ihre Begabung für das Wohl der Menschheit ein und schützen sie vor dem Bösen, das in Form von Dämonen und anderen dunklen Lebwesen auftaucht, während sich das Böse für das Schlechte in der Welt einsetzt und nach immer mehr Macht strebt.

Einst wurde eine Schule gegründet, die jungen Hexen den richtigen Umgang mit der Magie beibringen und das Gute in ihnen zum Vorschein bringen soll...



Magic School – Heimat vieler junger ambitionierter Hexen.
Schüler verschiedener Altersklassen lernen hier mit ihren magischen Kräften umzugehen und ihr Wissen über die Magie, die allgegenwärtig ist und seit Anbeginn der Welt existiert, zu erweitern. Sie werden von mächtigen Hexen und anderen guten magischen Lebewesen unterrichtet, die ihr Wissen an die nächste Generation weitergeben wollen. Fächer wie Elixierzuberreitung und Geschichte der Magie gehören zum Standart eines jeden Hexenschülers, welche in zusätzlichen Kursen ihre speziellen Kräfte wie z.B Telekinese erlernen. Sowohl Ausflüge zu magischen Orten, als auch die Erforschung der eigenen Kräfte außerhalb der Schule, gehören zu den Dingen, die im Leben einer jeden Hexe vorkommen.

Das Leben besteht allerdings nicht nur aus lernen. Die Schüler können am Wochenende nach San Francisco und das Leben jenseits von Magie auskosten oder ihrer Familie einen Besuch abstatten...Kontakt mit Dämonen und der Versuchung seine Kräfte zu missbrauchen nicht ausgeschlossen.
Zurück in der Schule wartet wieder das harte Leben auf sie: Lernen die eigenen Kräfte zu beherrschen, Freunden finden, seine Feindschaften pflegen, seiner bösen Seite widerstehen oder die große Liebe finden...



Doch nicht nur Hexen, auch andere magische Lebwesen haben ihren Platz in der Zauberschule gefunden. Halb-Dämonen und Halbe-Wächter der Finsternis dürfen seit einigen Jahren am Unterricht teilnehmen. Anfangs wurden die Schüler mit dämonischer Seite argwöhnisch von den anderen beobachtet, was teilweise immer noch so ist, denn die Schule war zum Beginn frei vom Bösen, welches die Schule nicht betreten konnte. Das änderte sich jedoch, als man erkannte, dass auch potentiell gute Wesen eine Chance haben sollten diese auszuleben und das eine dunkle Seite nicht automatisch bedeutet auch böse zu sein. Deshalb legte die Schulleitung einen Zauber über die Schule, welcher in die Herzen der zukünftigen Schüler sehen konnte und jedem Zutritt gewährte, der zu diesem Zeitpunkt gut war.


Trotz dieser prinzipiell toleranteren Einsicht führte die neue Regelung zu Sicherheitslücken, die sich mächtige Dämonen und böse Hexen zu nutzen machten. Jahrelange Planungen und geheime Treffen wurden abgehalten, bis man sich dazu entschloss Spione in die Schule einzuschleusen, die gegen ihren Willen mit Hilfe komplizierter Zaubertränke und Zaubersprüche dazu gebracht wurden, das Böse in der Schule zu verbreiten. Meist handelt es sich dabei um unschuldig wirkende Hexen und Wächter des Lichts Mischlinge, die wegen ihrer guten Einstellung keinen Verdacht erregen und trotz der Zauber im Herzen rein sind und so die Sicherheitslücke umgehen konnten.
Das Böse hat sich noch nicht offen gezeigt, doch es ist nur eine Frage der Zeit, bis es die Herzen der Schüler und Lehrer vergiftet hat und sie zu willenlosen Sklaven der feindlichen Dämonen macht.

Können sie sich dagegen wehren? Werden die Spione es schaffen sich von den Zaubern zu befreien, die ihren Verstand umnebelt haben und sie zu Handlungen zwingt, die gegen ihre Überzeugungen sind? Werden die anderen Schüler früh genug auf sie aufmerksam und durchschauen die Pläne der Dämonen? Und was ist mit den Halb-Dämonen und den Halben-Wächter der Finsternis, müssen sie als Sündenböcke herhalten, obwohl sie nichts getan haben? Schwierige Zeiten kommen auf die Zauberschule zu und nur wer Lüge von Wahrheit und das Böse vom Guten unterscheiden kann, wird nicht selbst ein Handlanger der Dämonen und seine wahre Identität für immer verlieren.



Was willst du machen? Wer willst du sein? Ein normaler Schüler, der nicht das geringste mitbekommt und sich nur auf seine Studien konzentriert? Ein dämonischer Außenseiter, der schon länger verdächtigt wird nicht zur guten Seite zu gehören, aber in Wirklichkeit keiner Fliege etwas zu Leide kann? Zwischen Gut und Böse gefangen oder verfeindet mit eben jenen, die anders sind als du? Oder Lehrer, der nicht weiß wie er mit den Schwierigkeiten umzugehen hat und selbst zum Spielball der Dämonen wird?
Die Möglichkeiten sind unbegrenzt...werde auch ein Teil der Magic School!



Eckpunkte:

  • Die Story basiert zwar auf Charmed, ist jedoch auch etwas für Nichtkenner und Leute, die sonst in Harry Potter oder High-School RPGs zuhause sind geeignet.
  • Wie spielen im Jahre 2015.
  • Die Schüler sind zwischen 11 und 21 Jahre alt.
  • Die Charmed Ones, deren Männer und Billie kommen in diesem Board nicht vor.
    Die Kinder sind erlaubt, beachtet aber die Zeit, in der wir spielen. Das bedeutet nur Wyatt (12) und Chris (11) können gespielt werden, die auch keinen Kontakt zur Familie haben dürfen.
  • Halb-Dämonen und Halbe- Wächter des Lichts bzw. Wächter der Finsternis dürfen auch in die Zauberschule. Für jedes potentiell böse Wesen gilt: Mindestens ein Elternteil muss gut sein und man darf nicht auf der bösen Seite stehen, gut oder neutral sind erlaubt.
  • Lehrer müssen nicht nur Hexen sein, auch andere gute magische Wesen können gespielt werden. Bitte vorher mit dem Team absprechen.
  • Wir sind kein 5 Zeilen Board. Längere Beiträge sind daher gerne gesehen.
  • Wir haben kein Rating, um niemandem die Möglichkeit zu nehmen an diesem Board teilzuhaben.



written by Tali


Nach oben Nach unten
Secret D
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Änderungen   Mi Apr 15, 2009 9:06 am

Hallo!

Das "Dirty little Secrets" ist umgezogen! Neuer Provider, neues Design,neuer Name, dennoch würden wir gerne weiter eure Partner sein. Es würde uns freuen! Bitte um erneute Bestätigung bei uns, wenn ihr damit einverstanden seid, danke Smile
Lg
Das Team des Secret Desires











SECRET DESIRES . welcome to hollywood
Hollywood RPG . NC 17 Rating


Wer kennt sie nicht? Die Stadt der Engel. Die Geburtsstätte der weltberühmten Filme und Serien. Los Angeles ist eine der größten Städte in ganz Amerika. Mit seinen rund 35 Millionen Einwohnern kann sie sich überall sehen lassen. Los Angeles gilt als das Wirschafts und Geschäftszentrum Kaliforniens. Aber es ist noch viel mehr. Wir alle haben schon etliche Male davon gehört und in unseren Träumen wünschen wir uns doch tagtäglich einmal dazu zu gehören und Teil dieses Wunders zu sein. HOLLYWOOD. Das Zentrum der Film und Musikindustrie. Schon von Weitem bekommt man einen ersten Eindruck wie eindrucksvoll die Kulisse ist und welche Chancen sich hinter diesem Namen verstecken. Die Hollywood Hills sind das wohl bekannteste Wohnviertel der Stars. Hier wohnen unter Anderem Filmdiven wie Angelina Jolie , Sienna Miller oder Megan Fox. Beneidenswert, nicht wahr? Sie haben alles wovon man nur träumen kann. Ruhm, Reichtum und einen fabelhaften Job. Doch wer weiß schon wie es hinter den Kulissen aussieht? Die Gefahr von seinen Status zu verlieren ist groß und was geschieht dann? Wie geht es weiter? Alles in allem ist Hollywood beim genaueren Hinsehen doch nur ein Zirkus!

i feel the adrenaline moving through my veins
spotlight on me and I'm ready to break
i'm like a performer, the dancefloor is my stage
better be ready, hope that ya feel the same


Nur die wenigsten Leute wissen wie es hinter der Fassader der Prominenten aussieht. Ist das Lächeln echt oder doch nur fake? Die heutige Welt ist oberflächlich und im Grunde genommen sehen wir nur noch das was wir sehen wollen. Positive Schlagzeilen? Wen interessieren die schon? Es gelüstet den Paparazzi nach Skandalen. Stories mit welchen sie Millionen verdienen können. Eine falsche Bewegung genügt und schon stehen die Stars auf der Titelseite der neusten Ausgabe der Los Angeles Times. Doch wie kann man solche Zwischenfälle vermeiden? Ist es überhaupt möglich? Fragen über Fragen und doch finden wir keine passenden Antwort. Ergreife jetzt deine Chance und trete ein in die fabelhafte Welt der Stars und Sternchen. Du hast genau jetzt die Möglichkeit hinter die Mauern der Szene zu schauen. Wage einen Blick hinter die Kulissen und nimm ein Schicksal in deine Hand. Lass dich vom Rausch des Ruhmes mitreißen und entdecke all die Skandale, welche in Hollywood kursieren. Sei dabei, wenn das nächste große Hollywood Event startet und fiebere mit, wenn man wieder eine Preisverleihung ansteht. Alles was du tun musst ist dich uns anzuschließen und wer weiß. Vielleicht bist du ja der neuste Tratsch und Klatsch?!

all eyes on me in the center of the ring
just like a circus . when I crack that whip
everybody gonna trip . just like a circus
don't stand there watching me
follow me, show me what you can do
everybody let go, we can make a dance floor
just like a circus



ECKDATEN
» Wir sind ein Hollywood Board
» Wir besitzen ein NC 17 Rating
» Wir spielen im Jahr 2009



WAS IST DEIN SEHNLICHSTES VERLANGEN?
Wir alle haben doch ein kleines schmutziges Geheimnis!

ZUM BOARD
Nach oben Nach unten
Danielle
Gast
avatar


BeitragThema: The Walk of fame | Ü18 - Real Life   Sa Mai 09, 2009 11:00 pm

Hallo liebes Team!
Wir haben eine neue Storyline und bitten diese zu übernehmen. Eine weitere Bestätigung bei uns im Board ist nicht nötig.

Liebe Grüße und auf weiterhin gute Partnerschaft,
Danielle & Lola







__________THE WALK OF FAME__________




--> Come and put your hands on the WALK OF FAME <--


Baby look at me
And tell me what you see
You ain't seen the best of me yet
Give me time I'll make you forget the rest

I got more in me
And you can set it free
I can catch the moon in my hands
Don't you know who I am

Remeber my name
Fame




Los Angeles, Hollywood – Der Inbegriff von Glamour, Reichtum und Luxus! Perfekte Stars und Sternchen mit mehr Geld in der Hand, als sie jemals ausgeben könnten paaren sich mit dem Sonnenschein des Tages und den tausend Lichtern der Nacht. Eine durch und durch aufgeräumte, schillernde, ja einfach perfekte Welt! Doch der Schein trügt...

Neben dem glamourösen Alltagsleben bleibt immer noch die Angst. Die Angst, mit einem Skandal seinen tadellosen Ruf zu verlieren, die Angst, irgendwann doch keine Angebote mehr zu bekommen, die Angst, sein Privatleben zu verlieren. Doch nicht nur das...

Außerhalb der Welt der Reichen und Schönen liegt noch eine andere Welt. Die Welt der Mittel- und Unterschicht. Die Welt, in der das Licht des Tages die Schatten nicht verdrängen kann. Die Armut, die Angst vor den Kids Of Street und den Racern und die Furcht vor einer neuen persönlichen Niederlage...

Kannst du dem Druck standhalten?



I'm gonna live forever
I'm gonna learn how to fly
High

I feel it coming together
People will see me and cry
Fame

I'm gonna make it to heaven
Light up the sky like a flame
Fame

I'm gonna live forever
Baby remember my name



All das ist Los Angeles. Die Stadt der guten Bürger und schlechten Bürger, der Reichen und der Armen, der Engel und Gefallenen... Welche Rolle wirst du einnehmen?




--> The WALK OF FAME is waiting... <--





___FAKTEN___
[X] Wir spielen im Jahr 2008 in Los Angeles.
[X] Wir sind ein Ü18 geratetes Real Life RPG.
[X] Wir basieren vor allem auf den verschiedenen Branchen der Stars. Also werden die Dreharbeiten, Shootings, Bandaufnahmen, etc. ausgespielt!
[X] Es dürfen aber natürlich auch Charaktere aus allen anderen Schichten gespielt werden!
[X] Plots für alle Charaktergruppen vorhanden.
[X] Bei uns herrscht ein freundliches, userbezogenes Klima!
[X] Es besteht kein Postingzwang! Wir posten zwar gerne und lang, sind aber keine Massenposter.


___LINKS___
[X] Regeln
[X] Wanted & Unwanted
[X] Second Hand Charaktere
[X] Vergebene Avatare
[X] Jobliste

[X] Disclaimer






Nach oben Nach unten
Jason
Gast
avatar


BeitragThema: Supermassive Black Hole | Twilight RPG | ab 18   Fr Mai 29, 2009 5:44 pm



Ich hatte mir nie viele Gedanken darüber gemacht, wie ich sterben würde, obwohl ich in den vergangenen Monaten allen Grund dazu gehabt hätte. Und wenn, wäre meine Vorstellung ohnehin eine andere gewesen.
Mein Blick war auf die dunklen Augen des Jägers geheftet, der am anderen Ende des langgezogenen Raumes stand und mich freundlich betrachtete. Ich atmete nicht.
Es war ganz sicher eine gute Art zu sterben – an Stelle eines anderen, eines geliebten Menschen. Es war sogar edel. Das musste etwas Wert sein.
Wäre ich nicht nach Forks gegangen, würde ich jetzt nicht dem Tod ins Auge blicken, das stand fest. Doch trotz meiner Angst konnte ich mich nicht dazu bringen, die Entscheidung zu bereuen. Wenn einem das leben einen Traum beschert, der jede Erwartung so weit übersteigt wie dieser, dann ist es sinnlos zu trauern, wenn er zu Ende geht.
Der Jäger lächelte und kam ohne Eile auf mich zu, um mich zu töten.

©️ Biss zum Morgengrauen // Stephanie Meyer



Doch was, wenn die Geschichte verändert wird? Was wenn James hätte fliehen können und weiterhin durch die Wälder ziehen würde mit dem einzigen Ziel Bella Swan auszulöschen und Edward Cullen dazu aufzufordern Rache zu begehen? Was wäre wenn?

Finden wir es doch heraus?
Wir verändern die Geschichte des ersten Bandes. Der Kampf fand statt, doch James gelang es zu fliehen und dadurch wissen die Cullens das er noch da draußen lauerte. Gegen Edwards Willen setzte Bella sich durch und durfte in Forks bleiben. Sie spielt ihrem Vater weiterhin den Unfall vor und besuchte die Schule. Der Sommer kam und es wurde langsam für Edward erträglicher. James war nicht wieder aufgetaucht und somit konnte er sich etwas entspannen. Doch was wenn James zurück kommen würde?

Wir spielen nach den Sommerferien. Das letzte Schuljahr von Bella und Co beginnt und somit ein neues Jahr voller Geheimnisse, neuer Wesen und neuer Freunde. In diesem RPG wird es hauptsächlich um die Geheimnise von Forks und Lapush gehen. Welche Wesen gibt es noch und wer wird von ihrer Existenz erfahren?

Werde Teil dieser Welt voller Mythen…




WICHTIGES

  • Wir sind FSK 18 geratet.
  • Erfundene Charaktere sind sehr gerne gesehen.
  • Informationen über die Vampire und Werwölfe findet ihr in unseren .
  • Wir spielen die folgenden Bücher nicht nach, sondern erschaffen die Fortsetzung beim spielen selber.
  • Vor der Anmeldung solltet ihr die genau lesen, nicht das es danach zu Problemen kommt.
  • Unsere Hauptspielorte sind natürlich auf Forks & LaPush.
  • Man muss die Bücher nicht kennen um hier spielen zu können. Allerdings muss man sich an die halten wenn man einen Vampir oder Werwolf spielen will.
  • Bei uns nennen wir trotz Band 4 die Werwölfe nicht Formwandler, sonder Werwölfe.
  • Das Spiel kann sich in viele Richtungen entwickeln, es gibt keinen Pairingzwang!
  • Was die Avatare der regulären Buchcharaktere angeht, bitte die genau lesen.

REGELWERK
WANTED//UNWANTED
WANTED by USER
VERGEBENE AVATARE
RESERVIERUNGEN
CHRONICLES
Forum

SUPERMASSIVE BLACK HOLE

Nach oben Nach unten
Buffy
Gast
avatar


BeitragThema: After the Fall   Do Jun 04, 2009 3:42 pm

Hallo liebe Partner.

Da unser Board nicht so den Anklang findet, haben wir uns dazu entschlossen zu Privatisieren. Das heißt, wir nehmen auch keine Partner mehr an und möchten bitte von allen gelöscht werden.

Wir wünschen euch noch weiterhin viel Erfolg.

lg Buffy vom After the Fall
Nach oben Nach unten
Alexis
Gast
avatar


BeitragThema: SUPERMASSIVE BLACKHOLE | FSK 18 | FILM & BUCH RPG   Di Jul 28, 2009 11:30 am

Liebes Partnerboard,
Unser Board ist umgezogen und hat nun ein neues Team und eine neue Adresse ^^
Die Storyline ist soweit gleich geblieben, ebenfalls wie das Rating.
Wir würden euch bitten, dass ihr aufgrund unserer Änderung eine Bestätigung nochmal in unserem Forum samt eurer Daten gebt, so haben wir eine bessere Übersicht wer noch weiterhin ein Partner von uns sein möchte. ^^
Liebe Grüße
Das Supermassive BlackHole Team







Ich hatte mir nie viele Gedanken darüber gemacht, wie ich sterben würde, obwohl ich in den vergangenen Monaten allen Grund dazu gehabt hätte. Und wenn, wäre meine Vorstellung ohnehin eine andere gewesen.
Mein Blick war auf die dunklen Augen des Jägers geheftet, der am anderen Ende des langgezogenen Raumes stand und mich freundlich betrachtete. Ich atmete nicht.
Es war ganz sicher eine gute Art zu sterben – an Stelle eines anderen, eines geliebten Menschen. Es war sogar edel. Das musste etwas Wert sein.
Wäre ich nicht nach Forks gegangen, würde ich jetzt nicht dem Tod ins Auge blicken, das stand fest. Doch trotz meiner Angst konnte ich mich nicht dazu bringen, die Entscheidung zu bereuen. Wenn einem das leben einen Traum beschert, der jede Erwartung so weit übersteigt wie dieser, dann ist es sinnlos zu trauern, wenn er zu Ende geht.
Der Jäger lächelte und kam ohne Eile auf mich zu, um mich zu töten.

©️ Biss zum Morgengrauen // Stephanie Meyer



Doch was, wenn die Geschichte verändert wird? Was wenn James hätte fliehen können und weiterhin durch die Wälder ziehen würde mit dem einzigen Ziel Bella Swan auszulöschen und Edward Cullen dazu aufzufordern Rache zu begehen? Was wäre wenn?

Finden wir es doch heraus?
Wir verändern die Geschichte des ersten Bandes. Der Kampf fand statt, doch James gelang es zu fliehen und dadurch wissen die Cullens das er noch da draußen lauerte. Gegen Edwards Willen setzte Bella sich durch und durfte in Forks bleiben. Sie spielt ihrem Vater weiterhin den Unfall vor und besuchte die Schule. Der Sommer kam und es wurde langsam für Edward erträglicher. James war nicht wieder aufgetaucht und somit konnte er sich etwas entspannen. Doch was wenn James zurück kommen würde?

Wir spielen nach den Sommerferien. Das letzte Schuljahr von Bella und Co beginnt und somit ein neues Jahr voller Geheimnisse, neuer Wesen und neuer Freunde. In diesem RPG wird es hauptsächlich um die Geheimnise von Forks und Lapush gehen. Welche Wesen gibt es noch und wer wird von ihrer Existenz erfahren?

Werde Teil dieser Welt voller Mythen…




WICHTIGES

  • Wir sind FSK 18 geratet.
  • Erfundene Charaktere sind sehr gerne gesehen.
  • Informationen über die Vampire und Werwölfe findet ihr in unseren .
  • Wir spielen die folgenden Bücher nicht nach, sondern erschaffen die Fortsetzung beim spielen selber.
  • Vor der Anmeldung solltet ihr die genau lesen, nicht das es danach zu Problemen kommt.
  • Unsere Hauptspielorte sind natürlich auf Forks & LaPush.
  • Man muss die Bücher nicht kennen um hier spielen zu können. Allerdings muss man sich an die halten wenn man einen Vampir oder Werwolf spielen will.
  • Bei uns nennen wir trotz Band 4 die Werwölfe nicht Formwandler, sonder Werwölfe.
  • Das Spiel kann sich in viele Richtungen entwickeln, es gibt keinen Pairingzwang!
  • Was die Avatare der regulären Buchcharaktere angeht, bitte die genau lesen.

REGELWERK
WANTED//UNWANTED
WANTED by USER
VERGEBENE AVATARE
RESERVIERUNGEN
CHRONICLES
Forum

SUPERMASSIVE BLACK HOLE






©️ by LostSlayerverse
Nach oben Nach unten
Kristen
Gast
avatar


BeitragThema: Dream or Hell - Änderungen   Do Aug 06, 2009 10:01 am

Liebes Partnerboard!

Wir haben einige Änderungen an unserem Board vorgenommen.
So haben wir das Design erneuert und die Storyline ebenfalls überarbeitet!
Wir würden euch bitte, diese Änderungen zu übernehmen, eine erneute Bestätigung ist nicht nötig!

Liebe Grüße und weiterhin auf gute Partnerschaft,
Das Team vom Dream or Hell




.HOLLYWOOD.
DREAM or HELL?




Hollywood. Die Stadt der Stars und Sternchen. Jedermann träumt doch Mal diese wunderschöne Stadt voller Sehenswürdigkeiten und Stars zu besuchen.


Don't need high heels
For a good feel
You can keep the fancy clothes



Hollywood ist die Heimat der weltberühmtesten Filme und Serien. Alle erfolgreichen Filme und Serien werden genau hier produziert. Doch nicht immer läuft alles gut. Serie muss wegen zu schlechter Quoten abgesetzt werden oder irgendein Star steigt aus und der nächste Teil eines berühmten Filmes kann nicht weitergedreht werden.


I'll take walkin in the rain
Over things material
I'll trade Melrose and the big names



Entscheide du über die Leben deiner Stars und die Zukunft der Filme und Serien. Willst du eine neunte Staffel für Charmed? Eine achte für die Gilmore Girls oder doch lieber vielleicht O.C. California wieder ins Leben bringen? Du kannst deine Stars entscheiden und sie in jedem Film spielen lassen. Du willst Brad Pitt in Gilmore Girls oder lieber Alexis Bledel in Fluch der Karibik.
Spiele auch Produzenten und Regiesseure und trete als Star deinen Job an!

Give me faces that I know
Just play a melody that everybody knows




Entscheide du was in Hollywood angesagt ist. Hier ist alles erlaubt. Jede Affäre und Beziehung werden geduldet. Möchtest du eine Affäre zwischen George Clooney und Brad Pitt? Oder vielleicht Kate Walsh und Shannen Doherty? Schreib du das neue Kapitel der Stars und spiel ihre neuen Feldzüge.


Take it down, down, down
And strip it to the core
I don't really need much less is more, more, more



  • Wir spielen im Sommer 2008
  • Hier werden alle Affären und Beziehungen geduldet
  • Alle Serien und Filme dürfen nach eurer Wahl verlängert werden
  • Spielt euren Star in jedem Film und Serie, die ihr wollt
  • Wir sind KEIN NC-17 Board
  • Es können auch Produzenten, Regiesseure usw gespielt werden
  • Nach oben Nach unten
    Scofield
    Gast
    avatar


    BeitragThema: Re: Änderungen   Di Sep 01, 2009 9:08 pm



    Das Staatsgefängnis Fox River war einst das fortschrittlichste und größte Gefängnis der Vereinigten Staaten von Amerika. Die erste Hinrichtung mit Elektrizität in Illinois wurde in der Hinrichtungskammer dieser Haftanstalt durchgeführt. Bis zum heutigen Tag werden die meisten Hinrichtungen des Staates in Fox River durchgeführt.
    Bereits 1896 wurden in einem Anbau des Gefängnisses weibliche Häftlinge untergebracht. Bis 1932 die Fertigstellung eines moderneren Frauengefängnisses eine neue Unterbringungsmöglichkeiten für die Damen bot. So wurde die Idee der gemeinsamen Unterbringung wieder verworfen, bis 2005 die Vollzugsanstalt bis auf die Grundmauern nieder brannte. Wieder fanden die Insassinnen ein Zuhause in Fox River. Durch die Überfüllung des Gefängnisses stieß diese Veränderung auf wenig Gegenliebe. Auch das Personal hielt äußerst wenig von dem Wandel.

    „Das sind zurzeit wirklich Zustände hier, die sollte man diesen Männern und Frauen nicht zumuten. Und ja, wenn so viele Menschen auf einem Haufen sind, muss das irgendwann eskalieren. Nur eine Frage der Zeit. Und es gibt hier ja einige die eine Neigung zu gewalttätigen Verhalten haben. Das wird dadurch nur noch gestärkt. Warum tut die Gefängnisleitung da eigentlich nichts gegen? Man könnte die Frauen ja auch zu einem anderen Frauengefängnis bringen. Es ist nicht gerade intelligent einer Horde Männer, die seit einigen Jahren kein weibliches Wesen mehr gesehen haben, jetzt diese vor die Nase zu halten.“
    Karen Garver, Psychologin

    Die Gefängnisleitung ist durch den Bau neuer Trakte davon überzeugt, das Problem in den Griff bekommen zu haben. Die Frauen und Männer scheinen wirklich friedlich miteinander auszukommen, doch der Schein trügt. Verschiedene Gruppierungen versuchen sich gegenseitig das Leben schwer zu machen und es ist nur eine Frage der Zeit, bis es eskaliert.

    „Wenn man an diesem Ort nicht drauf gehen will, vor allem mit so einem großen Mundwerk, sollte man sich einer Gruppe anschließen, sonst wird man per Leichensack nachhause zu Mama geschickt.“
    Ron Barker, Häftling

    Eine der mächtigsten Gruppen ist auch außerhalb der Mauern nicht nur bekannt sondern auch berüchtigt. Die Mafia hat durch Bestechung die Wärter in der Hand und wer sich ihnen in den Weg stellt, der wird sehr schnell sein Leben aushauchen.

    „Jetzt hab ich aber Angst. Dann schick mich doch in den Bunker. Damit wirst du aber nicht verhindern können, dass du bald dein Leben aushauchst. Ich habe mehr Macht als du dir vorstellen kannst. Und selbst draußen habe ich Macht, Kleiner.“
    Johnny Valenzia, Insasse und Mafiaboss

    Obwohl die Mafia so gefährlich ist, gibt es eine Gruppe, die sich ihr offen entgegen stellt. Die Allianz der Reinheit ist ebenso gefährlich wie die ihre Gegner. Sie warten zwar nur auf die Chance, die Afroamerikaner angreifen zu können, doch haben sie auch nichts dagegen, das eine oder andere Mafiamitglied zu töten. Bei der Wahl ihrer Mitglieder sind die Rassisten nicht wählerisch. Auch Kinderschänder und Vergewaltiger sind willkommen.

    „Man sollte sie alle umbringen, sie sind zu nichts zu gebrauchen. Aber leider sind die wie Heuschrecken. Man tötet einen und fünf neue tauchen auf.“
    Alexander Hadley, Insasse und Mitglied der Allianz der Reinheit

    Um im Gefängnis etwas mehr macht zu haben, hat sich die Allianz der Reinheit mit der Familie verbündet. Die Familie wurde von Janice MacBride gegründet. Sie hat eine Abmachung mit den Wärtern und ist dadurch eine mächtige Verbündete. Ihre Kinder, die sie mit Sorgfalt auswählt, haben es jedenfalls sehr gut.

    “Vor uns musst du keine Angst haben. Wir können dir helfen, du musst dich uns nur anschließen… unserer Familie anschließen. Wir sind immer füreinander da. Ich beschütze dich, mein Kind. Aber nur, wenn du zu uns gehören willst.“
    Janice ‚Daddy’ MacBride, Insassin


    Schon bald wird es aber auch für die Familie eine große Gefahr geben. Einige Satanisten haben ihren Weg in das Gefängnis gefunden. Gerade sie haben es auf unschuldig wirkende, junge Insassen abgesehen. Leider sind das auch genau die Häftlinge, die Daddy sich gerne als Kinder erwählt.

    „Samstagabends sah ich Männer beim Karneval halbnackten Mädchen hinterher stieren, und sonntagmorgens sah ich dieselben Männer auf der Kirchenbank mit ihren Ehefrauen und Kindern, wie sie Gott baten, ihnen zu vergeben und sie von ihren fleischlichen Sünden zu befreien. Und am nächsten Samstagabend würden sie wieder zurück beim Karneval oder anderen Stätten des Genusses sein. Da wurde mir klar, dass die christliche Kirche auf Heuchelei beruht und des Menschen fleischliche Natur hervortreten wird.“
    Constantine Romance, Insasse

    Die Company ist eine skrupellose Organisation, die aus einem Zusammenschluss einlussreicher und vermögender Menschen und Firmen besteht, die im Hintergrund die politischen und wirtschaftlichen Fäden ziehen. Sie haben ein Netzwerk skrupelloser Agenten und schrecken für die Erreichung ihrer Ziele auch nicht vor Mord und Folter zurück. Einige ihrer Agenten wurden nun auch in Fox River inhaftiert und wirklich niemand ist vor ihnen sicher.

    „Sobald man von der Company angesprochen wird, hat man keine Wahl mehr. Entweder man kämpft, oder gibt auf. Selbst wenn du aufgibst, töten sie noch weiter. Die Organisation kennt keine Grenzen. Sie setzen sich über alles hinweg. Sie denken gottgleich zu sein, doch das sind sie nicht. Das Interesse verlieren sie nur, wenn man tot ist, oder sie glauben du bist es.“
    Mariska Keenan, Insassin und Mitglied der Anti-Company

    Dieser mächtigen Organisation steht im Gefängnis wie draußen eine Organisation gegenüber, die nur aus einem Grund gegründet wurde. Ihren Mitgliedern geht es allein um den Sturz der Company und so sehr unterschieden sich ihre Methoden nicht von der Company. Der Zweck heiligt für sie die Mittel. Auch ihre Agenten sitzen nun in dem Staatsgefängnis ein.

    „Weißt du, was faszinierend ist? Ihr wollt die Company zu Fall bringen und wendet dadurch ähnliche Methoden an. Wenn es notwendig wäre, würdet doch auch ihr nicht vor Entführung und Mord zurückschrecken.“
    Julian Sark, Insasse

    Entscheide dich, welche Seite du in dem schwelenden Konflikt ergreifen möchtest. Vielleicht gehörst du aber auch zu den ganz Mutigen, die alleine versuchen klar zu kommen und willst dich aus den Unruhen heraushalten.
    Am Ende ist es jedoch ganz egal, wo du stehst. Ob Insasse oder Angestellter jeder Tag könnte dein letzter sein. Sie mutig genug und besuche ins im und finde heraus, wie lange du durchhältst.

    Eckpunkte
    • Wir sind ein ab 18 Jahren RPG
    • Wir basieren auf der Serie Prison Break
    • Der Ausbruch der vorletzten Folge der 1. Staffel „Countdown“/„Go” ist gescheitert.
    • Die Serie zu kennen ist keine Voraussetzung, außer man möchte einen Seriencharakter spielen
    • Wir spielen im Jahr 2005
    • Inplay ist zwar schon einiges passiert, aber auch neue Charaktere haben einen leichten Einstieg, da es nicht notwendig ist, die Vorgeschichte des RPG’s zu kennen.
    • Insassen können männlich oder weiblich sein.
    • Auch Personal kann gespielt werden.
    • Erfundene Charaktere sind gerne gesehen und auch erwünscht
    • Ausführliche Informationen über Gruppen im Gefängnis und Straftaten bieten euch einen guten Ausgangspunkt.


    Nach oben Nach unten
    Scofield
    Gast
    avatar


    BeitragThema: Sentence Of Death   Sa Okt 10, 2009 12:13 am



    Das Staatsgefängnis Fox River war einst das fortschrittlichste und größte Gefängnis der Vereinigten Staaten von Amerika. Die erste Hinrichtung mit Elektrizität in Illinois wurde in der Hinrichtungskammer dieser Haftanstalt durchgeführt. Bis zum heutigen Tag werden die meisten Hinrichtungen des Staates in Fox River durchgeführt.
    Bereits 1896 wurden in einem Anbau des Gefängnisses weibliche Häftlinge untergebracht. Bis 1932 die Fertigstellung eines moderneren Frauengefängnisses eine neue Unterbringungsmöglichkeiten für die Damen bot. So wurde die Idee der gemeinsamen Unterbringung wieder verworfen, bis 2005 die Vollzugsanstalt bis auf die Grundmauern nieder brannte. Wieder fanden die Insassinnen ein Zuhause in Fox River. Durch die Überfüllung des Gefängnisses stieß diese Veränderung auf wenig Gegenliebe. Auch das Personal hielt äußerst wenig von dem Wandel.

    „Das sind zurzeit wirklich Zustände hier, die sollte man diesen Männern und Frauen nicht zumuten. Und ja, wenn so viele Menschen auf einem Haufen sind, muss das irgendwann eskalieren. Nur eine Frage der Zeit. Und es gibt hier ja einige die eine Neigung zu gewalttätigen Verhalten haben. Das wird dadurch nur noch gestärkt. Warum tut die Gefängnisleitung da eigentlich nichts gegen? Man könnte die Frauen ja auch zu einem anderen Frauengefängnis bringen. Es ist nicht gerade intelligent einer Horde Männer, die seit einigen Jahren kein weibliches Wesen mehr gesehen haben, jetzt diese vor die Nase zu halten.“
    Karen Garver, Psychologin

    Die Gefängnisleitung ist durch den Bau neuer Trakte davon überzeugt, das Problem in den Griff bekommen zu haben. Die Frauen und Männer scheinen wirklich friedlich miteinander auszukommen, doch der Schein trügt. Verschiedene Gruppierungen versuchen sich gegenseitig das Leben schwer zu machen und es ist nur eine Frage der Zeit, bis es eskaliert.

    „Wenn man an diesem Ort nicht drauf gehen will, vor allem mit so einem großen Mundwerk, sollte man sich einer Gruppe anschließen, sonst wird man per Leichensack nachhause zu Mama geschickt.“
    Ron Barker, Häftling

    Eine der mächtigsten Gruppen ist auch außerhalb der Mauern nicht nur bekannt sondern auch berüchtigt. Die Mafia hat durch Bestechung die Wärter in der Hand und wer sich ihnen in den Weg stellt, der wird sehr schnell sein Leben aushauchen.

    „Jetzt hab ich aber Angst. Dann schick mich doch in den Bunker. Damit wirst du aber nicht verhindern können, dass du bald dein Leben aushauchst. Ich habe mehr Macht als du dir vorstellen kannst. Und selbst draußen habe ich Macht, Kleiner.“
    Johnny Valenzia, Insasse und Mafiaboss

    Obwohl die Mafia so gefährlich ist, gibt es eine Gruppe, die sich ihr offen entgegen stellt. Die Allianz der Reinheit ist ebenso gefährlich wie die ihre Gegner. Sie warten zwar nur auf die Chance, die Afroamerikaner angreifen zu können, doch haben sie auch nichts dagegen, das eine oder andere Mafiamitglied zu töten. Bei der Wahl ihrer Mitglieder sind die Rassisten nicht wählerisch. Auch Kinderschänder und Vergewaltiger sind willkommen.

    „Man sollte sie alle umbringen, sie sind zu nichts zu gebrauchen. Aber leider sind die wie Heuschrecken. Man tötet einen und fünf neue tauchen auf.“
    Alexander Hadley, Insasse und Mitglied der Allianz der Reinheit

    Um im Gefängnis etwas mehr macht zu haben, hat sich die Allianz der Reinheit mit der Familie verbündet. Die Familie wurde von Janice MacBride gegründet. Sie hat eine Abmachung mit den Wärtern und ist dadurch eine mächtige Verbündete. Ihre Kinder, die sie mit Sorgfalt auswählt, haben es jedenfalls sehr gut.

    “Vor uns musst du keine Angst haben. Wir können dir helfen, du musst dich uns nur anschließen… unserer Familie anschließen. Wir sind immer füreinander da. Ich beschütze dich, mein Kind. Aber nur, wenn du zu uns gehören willst.“
    Janice ‚Daddy’ MacBride, Insassin


    Schon bald wird es aber auch für die Familie eine große Gefahr geben. Einige Satanisten haben ihren Weg in das Gefängnis gefunden. Gerade sie haben es auf unschuldig wirkende, junge Insassen abgesehen. Leider sind das auch genau die Häftlinge, die Daddy sich gerne als Kinder erwählt.

    „Samstagabends sah ich Männer beim Karneval halbnackten Mädchen hinterher stieren, und sonntagmorgens sah ich dieselben Männer auf der Kirchenbank mit ihren Ehefrauen und Kindern, wie sie Gott baten, ihnen zu vergeben und sie von ihren fleischlichen Sünden zu befreien. Und am nächsten Samstagabend würden sie wieder zurück beim Karneval oder anderen Stätten des Genusses sein. Da wurde mir klar, dass die christliche Kirche auf Heuchelei beruht und des Menschen fleischliche Natur hervortreten wird.“
    Constantine Romance, Insasse

    Die Company ist eine skrupellose Organisation, die aus einem Zusammenschluss einlussreicher und vermögender Menschen und Firmen besteht, die im Hintergrund die politischen und wirtschaftlichen Fäden ziehen. Sie haben ein Netzwerk skrupelloser Agenten und schrecken für die Erreichung ihrer Ziele auch nicht vor Mord und Folter zurück. Einige ihrer Agenten wurden nun auch in Fox River inhaftiert und wirklich niemand ist vor ihnen sicher.

    „Sobald man von der Company angesprochen wird, hat man keine Wahl mehr. Entweder man kämpft, oder gibt auf. Selbst wenn du aufgibst, töten sie noch weiter. Die Organisation kennt keine Grenzen. Sie setzen sich über alles hinweg. Sie denken gottgleich zu sein, doch das sind sie nicht. Das Interesse verlieren sie nur, wenn man tot ist, oder sie glauben du bist es.“
    Mariska Keenan, Insassin und Mitglied der Anti-Company

    Dieser mächtigen Organisation steht im Gefängnis wie draußen eine Organisation gegenüber, die nur aus einem Grund gegründet wurde. Ihren Mitgliedern geht es allein um den Sturz der Company und so sehr unterschieden sich ihre Methoden nicht von der Company. Der Zweck heiligt für sie die Mittel. Auch ihre Agenten sitzen nun in dem Staatsgefängnis ein.

    „Weißt du, was faszinierend ist? Ihr wollt die Company zu Fall bringen und wendet dadurch ähnliche Methoden an. Wenn es notwendig wäre, würdet doch auch ihr nicht vor Entführung und Mord zurückschrecken.“
    Julian Sark, Insasse

    Entscheide dich, welche Seite du in dem schwelenden Konflikt ergreifen möchtest. Vielleicht gehörst du aber auch zu den ganz Mutigen, die alleine versuchen klar zu kommen und willst dich aus den Unruhen heraushalten.
    Am Ende ist es jedoch ganz egal, wo du stehst. Ob Insasse oder Angestellter jeder Tag könnte dein letzter sein. Sie mutig genug und besuche ins im a Sentence of Death und finde heraus, wie lange du durchhältst.

    Eckpunkte
  • Wir sind ein ab 18 Jahren RPG

  • Wir basieren auf der Serie Prison Break

  • Der Ausbruch der vorletzten Folge der 1. Staffel „Countdown“/„Go” ist gescheitert.

  • Die Serie zu kennen ist keine Voraussetzung, außer man möchte einen Seriencharakter spielen

  • Wir spielen im Jahr 2005

  • Inplay ist zwar schon einiges passiert, aber auch neue Charaktere haben einen leichten Einstieg, da es nicht notwendig ist, die Vorgeschichte des RPG’s zu kennen.

  • Insassen können männlich oder weiblich sein.

  • Auch Personal kann gespielt werden.

  • Erfundene Charaktere sind gerne gesehen und auch erwünscht

  • Ausführliche Informationen über Gruppen im Gefängnis und Straftaten bieten euch einen guten Ausgangspunkt.


  • Nach oben Nach unten
    Jared
    Gast
    avatar


    BeitragThema: Hollywood - Dream or Hell?   Sa Jan 02, 2010 7:55 pm

    Liebes Partnerboard,

    Unser Board ist nun zu bplaced umgezogen und wir bitten euch, im neuen Forum eine erneute Bestätigung durchzuführen.
    Vielen dank und frohes neues Jahr
    wünscht das Team.




    .HOLLYWOOD.
    DREAM or HELL?




    Hollywood. Die Stadt der Stars und Sternchen. Jedermann träumt doch Mal diese wunderschöne Stadt voller Sehenswürdigkeiten und Stars zu besuchen.


    Don't need high heels
    For a good feel
    You can keep the fancy clothes



    Hollywood ist die Heimat der weltberühmtesten Filme und Serien. Alle erfolgreichen Filme und Serien werden genau hier produziert. Doch nicht immer läuft alles gut. Serie muss wegen zu schlechter Quoten abgesetzt werden oder irgendein Star steigt aus und der nächste Teil eines berühmten Filmes kann nicht weitergedreht werden.


    I'll take walkin in the rain
    Over things material
    I'll trade Melrose and the big names



    Entscheide du über die Leben deiner Stars und die Zukunft der Filme und Serien. Willst du eine neunte Staffel für Charmed? Eine achte für die Gilmore Girls oder doch lieber vielleicht O.C. California wieder ins Leben bringen? Du kannst deine Stars entscheiden und sie in jedem Film spielen lassen. Du willst Brad Pitt in Gilmore Girls oder lieber Alexis Bledel in Fluch der Karibik.
    Spiele auch Produzenten und Regiesseure und trete als Star deinen Job an!

    Give me faces that I know
    Just play a melody that everybody knows




    Entscheide du was in Hollywood angesagt ist. Hier ist alles erlaubt. Jede Affäre und Beziehung werden geduldet. Möchtest du eine Affäre zwischen George Clooney und Brad Pitt? Oder vielleicht Kate Walsh und Shannen Doherty? Schreib du das neue Kapitel der Stars und spiel ihre neuen Feldzüge.


    Take it down, down, down
    And strip it to the core
    I don't really need much less is more, more, more



  • Wir spielen im Sommer 2008
  • Hier werden alle Affären und Beziehungen geduldet
  • Alle Serien und Filme dürfen nach eurer Wahl verlängert werden
  • Spielt euren Star in jedem Film und Serie, die ihr wollt
  • Wir sind KEIN NC-17 Board
  • Es können auch Produzenten, Regiesseure usw gespielt werden
  • Nach oben Nach unten
    Gesponserte Inhalte




    BeitragThema: Re: Änderungen   

    Nach oben Nach unten
     
    Änderungen
    Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
    Seite 1 von 1
     Ähnliche Themen
    -
    » Änderungen und Infos zum KWC-Cup 2012
    » Kuwait Airways Flugplan Änderungen FRA
    » Blu Ray Änderungen?
    » HK 450 GT PRO Aufbau + Einstelllung + Änderungen
    » [Medizin] Hitzschlag - Veränderungen im Blutbild

    Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
     :: .: Partner :. :: Wanna be??-
    Gehe zu: